Portal zur Geschichte der Sozialdemokratie

Rechte: Bayerischer Landtag

Quelle: Bildarchiv Bayerischer Landtag

Hille, Arnold Valentin Dr. oec. publ. 2

Geboren:

* 18.08.1892 in Dorfsulza/Thüringen 1

Gestorben:

+ 23.01.1959 in München

Anschrift:

München ab 1936 1

Beruf:

Berufsmäßiger Stadtrat von 1920 bis 1933 1, 2

Hille, Arnold Valentin Dr. oec. publ.

Mitglied der SPD. Schutzhaft 1933. Nach 1945 SPD-Abgeordneter im Bayerischen Landtag und Stadtrat der SPD in München.

Politischer Werdegang und Funktion in der SPD

SPD ab 1919 1

Werdegang in der SPD nach 1945

SPD
Mitglied des Landtags (MdL) von 1946 bis 1950 1, 2
Stadtrat in München von 1952 bis 1956 3

Verfolgung

Amtsenthebung im Februar 1933 2
als berufsmäßiger Bürgermeister von Zschachwitz (Sachsen)Entzug des Ruhegeldes
Schutzhaft im Jahr 1933 1

Weitere Daten

Schadenskategorie
  • Schaden im beruflichen und wirtschaftlichen Fortkommen
  • Schaden an Freiheit
Quellenverweis

HdBG, Geschichte

Haus der Bayerischen Geschichte: Geschichte des Bayerischen Parlaments seit 1819

#http://www.hdbg.de/parlament/content/index.html#

URL Datum LZ: letzter Zugriff am 09.10.2013
  • Quellenart: Internet-Veröffentlichungen
  • Status: Veröffentlichte Quellen und Literatur

Bayerischer Landtag, Opfer

Bayerischer Landtag/Haus der Bayerischen Geschichte/Institut für Zeitgeschichte: Opfer und Verfolgte des NS-Regimes aus Bayerischen Parlamenten

http://www.bayern.landtag.de/opfer_doku/web_gedenk_v2/#http://www.bayern.landtag.de/opfer_doku/web_gedenk_v2/#

URL Datum LZ: letzter Zugriff am 09.10.2013
  • Quellenart: Internet-Veröffentlichungen
  • Status: Veröffentlichte Quellen und Literatur

SPD Stadtratsfraktion, 100 Jahre

SPD-Stadtratsfraktion (Hrsg.): 100 Jahre SPD im Münchner Rathaus. München 1994

  • Quellenart: Bücher und Broschüren
  • Status: Veröffentlichte Quellen und Literatur