Portal zur Geschichte der Sozialdemokratie

Rechte: Rechteinhaber_in nicht ermittelbar

Quelle: Privatarchiv

Kandlbinder, Georg

Geboren:

* 02.04.1871 in Leithen, BA Passau 1, 2

Gestorben:

+ 11.05.1935 in München

Anschrift:

München, Kraelerstr. 14 (1933) 1

Beruf:

Brauer 2
Geschäftsführer 2

Kandlbinder, Georg

Vorsitzender der SPD-Sektion München – Schlachthofviertel. Schutzhaft 1933. Verlust des Arbeitsplatzes aus politischen Gründen 1933.

Politischer Werdegang und Funktion in der SPD

SPD ab 1901 2
Vorsitzender Sektion München - Schlachthofviertel 2

Verfolgung

Schutzhaft 1
Gefängnis der Polizeidirektion München, Ettstraße vom 16.03.1933 bis 18.03.1933
Verlust des Arbeitsplatzes aufgrund der Auflösung der Gewerkschaften ab Juni 1933 2

Weitere Daten

Schadenskategorie
  • Schaden im beruflichen und wirtschaftlichen Fortkommen
  • Schaden an Freiheit
Quellenverweis

StAM, PolDir

Staatsarchiv München, Polizeidirektion

  • Quellenart: Archivalien
  • Status: Unveröffentlichte Quellen

Knauer-Nothaft, Kandlbinder

Knauer-Nothaft, Christl: Georg Kandlbinder (1871-1935). Sozialdemokrat, Revolutionär, Verfolgter. München 2008

  • Quellenart: Bücher und Broschüren
  • Status: Veröffentlichte Quellen und Literatur