Portal zur Geschichte der Sozialdemokratie

Tageskalender der Sozialdemokratie

1868: Frühzeit der Arbeiterbewegung

Bildung eines Allgemeinen Deutschen Arbeiterschaftsverbandes

Ein von Johann Baptist von Schweitzer und Friedrich Wilhelm Fritzsche nach Berlin einberufener Arbeiterkongress, auf dem 206 Delegierte aus 110 Orten 142.000 Arbeiter vertreten, beschließt die Bildung...


Zur Chronik

1848: Revolution 1848/49

Verbot der „Neuen Rheinischen Zeitung“

Die „Neue Rheinische Zeitung“ wird verboten. Friedrich Engels muss wegen drohender Verhaftung Deutschland verlassen.


Zur Chronik

1990: Friedliche Revolution

Letzte Parteitage der Ost- und West-SPD

Die Ost-SPD führt in Berlin ihren letzten Parteitag unter dem Motto: „Der neue Weg, ökologisch, sozial, wirtschaftlich stark” durch. Am Nachmittag hält die SPD der Bundesrepublik in Berlin auch unter...


Zur Chronik
25 Sep

Eine auf Kunstwerke spezialisierte Transportfirma bringt das Werk nach Brüssel. pic.twitter.com/fLm4yMwguh